HeuteWochenendekompl. Programm

Events

PAW PATROL: Mighty Pups

nur am Sonntag, dem 12.07.2020 um 14:00 Uhr; 15:00 Uhr & 16:00 Uhr

Zusatztermin: am Sonntag, dem 19.07.2020 um 14:00 & 15:00 Uhr

MIT KLEINEM KINDERQUIZ UND ÜBERRASCHUNG FÜR DIE KINDER!

Die Paw Patrol rund um Chase, Marshall, Everest und ihr menschlicher Anführer Ryder werden von einem Meteoriten getroffen und entwickeln daraufhin Superkräfte! Schon bald stellt sich heraus, dass Harold, der Neffe des Bürgermeisters Besserwisser für den Einschlag des Meteoriten verantwortlich ist und von der geheimnisvollen Energie, die den Stein umgibt, profitiert. Harold mutiert zu einem riesigen Roboter und nimmt Ryder gefangen. Damit will er erzwingen, dass er zum Super-Bürgermeister der Abenteuerbucht wird. Wird ihm das gelingen oder schaffen es die Super-Hunde, seinen gefährlichen Plan zu verhindern?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

MET Sommer- Opernfestival

Das Sommerfestival 2020 der MET Opera im Filmpalast Bautzen.

Erleben Sie fünf ausgewählte Opern-Highlights der letzten Jahre noch einmal auf der großen Leinwand.

12.07.2020 16:00 Uhr Bizet: Carmen

26.07.2020 16:00 Uhr Rossini: Der Barbier von Sevila

09.08.2020 16:00 Uhr Wagner: Parsifal

23.08.2020 16:00 Uhr Puccini: La Bohème

06.09.2020 16:00 Uhr Verdi: La Traviata

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Blues Brothers: Extended Version

am Mittwoch, dem 22.07.2020 um 20:00 Uhr

"Es sind 106 Meilen bis Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!"

Pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum ist der Kultfilm zurück auf der großen Leinwand - in der Extended Version!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

KultKino

Im neuen "Filmpalast KultKino" werden Film - Klassiker aus der gesamten Filmgeschichte gezeigt!

"Willkommen bei den Hartmanns" am 12.07.2020 um 17:00 Uhr

"Matrix" am 19.07.2020 um 17:00 Uhr

"Der Zauberer von Oz" am 26.07.2020 um 17:00 Uhr


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sommer-Ferien-Kino

in den Ferien heißt es wieder: zeitig aufstehen!

Dienstag & Mittwoch um 10:00 Uhr

21. & 22.07.2020 "Onward: Keine halben Sachen"

28. & 29.07.2020 "Lassie - Eine abenteuerliche Reise"

04. & 05.08.2020 "Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks"

11. & 12.08.2020 "Rocca verändert die Welt"

18. & 19.08.2020 "Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten"

25. & 26.08.2020 "Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück"

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Unterwegs: Besser Welt als nie

in der Reihe UNTERWEGS zeigen wir euch am 16.07.2020 um 20:00 Uhr & am 19.07.2020 um 17:30 Uhr den Film "Besser Welt als nie" 

Dennis Kailing kommt aus Gelnhausen bei Hessen und machte sich 2015 mit 24 Jahren nur mit seinem Fahrrad auf in die große weite Welt. Völlig ohne Vorerfahrung mit langen Radtouren war er daraufhin zwei Jahre lang unterwegs und legte dabei 43.600 Kilometer zurück, bereiste sechs Kontinente und 41 Länder. Doch wird alles gut gehen? – Daran verschwendet Dennis keinen einzigen Gedanken. Bunt, wie die Welt nun einmal ist, begegnen ihm auf seiner Reise die unterschiedlichsten Menschen und er lernt die vielfältigsten Kulturen und Länder kennen. Das Gefühl der unbändigen Freiheit ist dabei sein steter Begleiter. Egal, ob er in der Frauenzelle einer mexikanischen Polizeistation übernachtete, auf einer Hanfplantage arbeitete, die Grenze nach Guatemala illegal übertrat oder ein Zweirad-Rennen mit einem Drogenkartell machte – all das hielt der Hesse sowohl schriftlich als auch filmisch und fotografisch fest. 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

David Garrett: Unlimited - Live in Verona

am Sonntag, dem 30.08.2020 um 17:00 Uhr

Seit 10 Jahren begeistert David Garrett mit seinem Crossover-Programm aus Rock- und Popsongs und klassischen Melodien ein weltweites Publikum jeden Alters. Die Unlimited-Tour zum gleichnamigen Album führte David Garrett 2019 mit seinem energiegeladenen Konzert in die spektakuläre Kulisse der Arena di Verona.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Jonas Kaufmann: Mein Wien

am Sonntag, dem 20.09.2020 um 17:00 Uhr

 „Mein Wien“ ist Jonas Kaufmanns zutiefst persönliche Hommage an die weltberühmten Melodien aus dem Geburtsort des Walzers und der Operetten. In diesem Konzertmitschnitt aus dem weltberühmten Wiener Konzerthaus, live aufgezeichnet im Oktober 2019, präsentiert er ein populäres Programm Wiener Musik voller unvergleichlicher Gänsehautmomente. Ein einmaliges Ereignis auf der großen Kinoleinwand! Zusätzlich führt Jonas Kaufmann uns zu seinen Lieblingsorten in der Donaumetropole, die die Stadt für ihn so einzigartig machen. Jonas Kaufmann hatte schon immer eine besondere Beziehung zu Österreich und Wien. Als Kind verbrachte Jonas Kaufmann einen Großteil seiner Ferien auf dem Hof seiner Großeltern in Tirol. Seitdem empfindet er eine tiefe Verbindung zu Wiener Liedern und Operetten. „Diese Musik versetzte mich immer in gute Stimmung“, erinnert er sich.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

SOMMER - DEAL

Alle Filme,

die bis einschließlich 01.07. im Filmpalast Bautzen gestartet sind,

gibt es im Rahmen unseres Sommer-Deals für 6€ / Kinder 5€

Unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

1. Sicherheitsabstand einhalten
Um sich selbst, andere Gäste und unsere Mitarbeiter zu schützen beachten Sie bitte den Mindestabstand von 1,5 m.
2. Mund- und Nasenschutz tragen
Tragen Sie bitte einen Mund- und Nasenschutz innerhalb des Kinos. Diesen dürfen Sie abnehmen, sobald Sie auf Ihrem Platz sitzen und der Film beginnt. Verlassen Sie Ihren Platz dann wieder nach dem Film oder für den Gang zur Toilette, ist der Mund- und Nasenschutz wieder anzulegen.
3. Hände waschen & desinfizieren
Waschen Sie bitte Ihre Hände nach jedem Gang zur Toilette, nach dem Naseputzen, Husten und Niesen und nutzen Sie zum Desinfizieren die Stationen in den WCs und im Eingangsbereich unserer Kinos.
4. Bezahlung
Nutzen Sie wenn möglich unser Online-Ticketing auf www.filmpalast.de um Ihre Karten vorab zu kaufen. Im Kino freuen wir uns, wenn Sie bargeldlos mit Karte zahlen – dies ist sowohl an den Ticketkassen als auch an den Snack-Tresen möglich.
5. Entzerrte Spielzeiten
Wir haben unsere Spielzeiten entzerrt, um ein hohes Besucheraufkommen in den Foyers zu vermeiden. In den Sälen wird es nach dem Film außerdem Personal geben, welches für ein reibungs- und kontaktloses Verlassen des Saales sorgt. Also: Bitte nicht drängeln